Kontaktieren Sie uns
0651 - 9935 9080

Verkehrsunfall Unfall Verkehrsrecht Arbeitsunfall mit KfZ – oft besteht ein Mitverschulden für den Arbeitnehmer

Für die übliche Fahrt vom Wohnort zur Arbeitsstelle hat der Arbeitnehmer bei Unfall in der Regel keinen Freistellungsanspruch gegenüber seinem Arbeitgber. Bei einem Verkehrsunfall / Unfall mit Kraftfahrzeugen ist stets die Prüfung geboten, ob sich der geschädigte Arbeitnehmer sich nicht ein Mitverschulden anlasten muss, was in der Regel zu einer Quotelung des Schadens führt.  Nachfolgend […]

Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen